Am Sonntag 23. Oktober 2016 um 19 Uhr laden wir Sie herzlich zu einem Konzert in die Kirche Gethsemane in der Danziger Straße 5 in Schwabach-Limbach ein.

Abgerundet wird dieses Konzert durch eine Andacht von Pfarrer/in Jülich.

 

Auch dieses Mal spannen wir mit unseren Stücken einen weiten musikalischen Bogen. Genießen Sie das Konzert in a-moll von Curt Mahr, ein Werk mit drei Sätzen unterschiedlichen Charakters, komponiert für Akkordeonorchester und Soloakkordeon. Frau Irene Urbach, Professorin für Akkordeon an der Hochschule für Musik in Nürnberg, konnte für den Solopart gewonnen werden.

Ein Programmpunkt führt Sie in die Zeit Antonin Dvoraks. Mit seinen Kompositionen stilisierte er vielfach die Volksmusiken seines Landes. Einen der Höhepunkte seines Schaffens stellt die 5-sätzige Serenade in E-Dur dar, aus der wir Ihnen zwei Sätze spielen.

Hören Sie auch Tango von Astor Piazzolla, weitere Originalwerke für Akkordeonorchester sowie Kompositionen aus der Film- und Unterhaltungsmusik

Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei, jedoch sind Ihre Spenden herzlichst willkommen. Der Erlös ist für die Jugend- und Seniorenarbeit in der Gemeinde Gethsemane bestimmt.

Wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch.

Kontakt

Akkordeon-Ensemble Balgverschluss e.V.
Lohengrinstraße 46
91126 Schwabach
Deutschland
Telefon:  0 91 22 / 7 24 82
Mailkontakt