am Samstag, 11. Oktober 2014

um 19 Uhr

in der Franzosenkirche, Boxlohe 14 in Schwabach.

 

Daniel Zacher zeigt Ihnen an diesem Abend was mit dem Akkordeon musikalisch alles machbar ist.

Neben Originalkompositionen für Akkordeon aus den 1930er-Jahren bis hinein in die Moderne werden ausserdem französische Barockmusik, argentinischer Tango sowie russische, französische und bayrische Folklore zu hören sein.

Als Gäste werden Ulrike Straub an der Violine und Matthias Holzer am Akkordeon auftreten.

Karten erhalten Sie im Vorverkauf oder an der Abendkasse.

Eintrittspreise: Erwachsene 10 Euro / Schüler, Studenten 5 Euro

Kartenvorverkauf:
- bei der Buchhandlung Lesezeichen, Königsplatz 29 in Schwabach
- unter Kontakt
- bei Familie Böhm, Tel. 09122 72482

Falls Sie an diesem Termin keine Zeit haben, das Konzert aber gerne hören möchten, dann können Sie dies einen Tag später, am Sonntag, 12. Oktober um 17 Uhr im Deutschordenschloss, Ezelsdorfer Straße 5 in Postbauer-Heng.
Karten hierfür erhalten Sie unter www.musik-aktiv-ev.de oder unter 09188 504617.

Suche

Kontakt

Akkordeon-Ensemble Balgverschluss e.V.
Lohengrinstraße 46
91126 Schwabach (Deutschland)
Telefon:  0 91 22 / 7 24 82
E-Mail: info (at) balgverschluss.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok